Samstag, 25. Mai 2013

[baked with love] - Cake Pops die 2.

Gestern hat die Maus ihren 3. Geburtstag gefeiert. 
Neben einer ganzen Menge Muffins für den Kindergarten, gab es natürlich auch die versprochenen Cake Pops. 
Das schöne an Cake Pops ist, dass man sie sehr gut vorbereiten kann und sie einen Tag später sogar noch besser schmecken.
Hier nun ein paar Fotos von den süßen Köstlichkeiten 
(diesmal mit einem Zitronen-Rührkuchen und verschiedenen Schokoglasuren) 



 ... und so glänzten sie dann auf unserem Esstisch:




Für die Mädels gab es dann noch in Schokolade getauchte Marshmallows (sehr lecker!!) 
Sah nicht nur gut aus, sondern war zugleich noch eine tolle Tischdeko.

Mein Fazit: 
Cake Pops machen definitiv süchtig !!!
Sie sind so vielfältig und ein absolutes Highlight auf jeder Kuchentafel.

In diesem Sinne
Bis bald
Eure Nina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥