Montag, 26. August 2013

Dachbodenfund


Beim Aufräumen des Dachbodens ist uns ein kleiner, feuerwehrroter Kinderstuhl in die Hände gefallen. Der Stuhl ist ja irgendwie ein bisschen historisch, weil mein Mann schon als Kind darauf gesessen hat bzw. er früher in seinem Kinderzimmer stand.
Ursprünglich gehörte der Stuhl zum Inventar der örtlichen Grundschule und als die ihre Bestuhlung neu machten, gelangte er in den Besitz meiner Schwiegereltern.
Jetzt stand er nahezu 25 Jahre ungenutzt auf dem Dachboden herum.

Im Urlaub habe ich mir dann einen Tag Zeit genommen, um den Stuhl zu restaurieren.
So ein Fund ist einfach zu schade um ihn auf den Sperrmüll zu werfen oder dem Ofen zu opfern...


Zu erst habe ich den Stuhl vom Staub befreit, dann geschliffen und gespachtelt 

... später mit roter Spielzeugfarbe 
einen neuen Anstrich verpasst und anschließend noch einmal mit Klarlack überzogen.


Jetzt sieht er wieder fast aus wie neu - ein bisschen shabby, mit ein paar Schönheitsfehlern. Alte Kratzer und Initialien, die nach dem Abschleifen zum Vorschein kamen, habe ich sichtbar gelassen. Man soll ja schließlich auch erkennen das es sich um einen alten Stuhl handelt. 

Das gute Stück wird später wieder auf dem Dachboden stehen - dann allerdings in Töchterchens neuem Zimmer - schon irgendwie toll ♥
... und ein schmuckes Sitzkisschen bekommt der neue-alte Stuhl natürlich auch noch ;-)

Habt ihr eigentlich auch schon mal etwas Altes auf dem Dachboden gefunden, das ihr dann zu neuem Leben erweckt habt?

Liebste Grüße
Eure Nina





Kommentare:

  1. Süßer Stuhl! Gefällt mir, dass du die Farbe im Endeffekt nicht verändert, sondern nur erneuert hast. Auf dem Dachboden meiner Eltern fiel mir auch ein Schatz in die Hände: http://greenxbird.blogspot.co.at/2013/05/diy-schmuckaufbewahrung.html

    Alter Schätze gehören aufgehübscht, wie ich finde. Sie sind meist viel stabiler und langlebiger als neues Billigzeugs. Und das Design ist, zumindest für mich, auch fast immer ansprechender.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. such a nice chair! you did a good job of restoring it, and i really like your approach: no thick cover-up but to show off its character. <3

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥