Freitag, 18. Oktober 2013

Patchwork-Nadelkissen

In meiner neuesten Nähbuch-Errungenschaft "Lieblingsteile selber nähen", ist ein wunderschönes Patchwork-Nadelkissen abgebildet. Ich konnte einfach nicht widerstehen  
(denn eigentlich habe ich ja genügend Nadelkissen) und musste es sofort nachnähen:

Ein richtig tolles Projekt für Anfänger - aber natürlich auch für Fortgeschrittene.
... und wirklich prima geeignet um seine ganzen Stoffreste mal zu verwerten.


Es ist außerdem wirklich sehr schnell genäht und schön groß mit viel Platz für all die vielen Nadeln.
Einzig allein die Wahl der passenden Stoffe nimmt ein wenig Zeit in Anspruch - das war zumindest bei mir so.
Ich kann mich dann einfach nicht entscheiden und das dauert meist länger, als das eigentliche Nähen - aber das kennt ihr ja sicher.


Liebste Grüße 

Eure Nina

1 Kommentar:

  1. lovely pincushion - really like the fabric combination! i'm quite a lot like that, decisions take me forever. :)

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥