Montag, 24. Februar 2014

[handmade with love] - Puppenliebe die 2.

Schon nach meinem ersten RevoluzZza Rotkäppchen war klar, dass ich auf jeden Fall irgendwann noch eine weitere Puppe nähen würde.
Am Wochenende habe ich nun mein zweites Rotkäppchen fertiggestellt, über das sich hoffentlich schon sehr bald ein kleines Mädchen mächtig freuen wird.


... und weil in all meinen Kuscheltieren & Puppen viel Liebe, Zeit & Geduld steckt - sie am Ende für mich schon fast so etwas wie eine kleine Seele haben, bekommen auch alle von mir einen Namen. 
Diese hier hört nun auf den schönen Namen:


Wie ist das bei euch? 
Tauft ihr eure genähten Kuscheltiere & Puppen auch ?
Gibt es vielleicht ein Tier (oder eine Puppe), das euch ganz besonders am Herzen lag und dem ihr einen speziellen Namen gegeben habt ?



liebste Grüße
und einen guten Wochenstart
Nina

Kommentare:

  1. Wunderschön ist deine Marie-Hedwig geworden! Die Verzierungen an den Schühchen total süß! Das Puppen nähen macht wirklich süchtig, was? Hat sich auch bei mir zu einem Hobby entwickelt:-))

    Lg gabriella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Gabriella
      Oh ja, auf jeden Fall :)
      Liebe Grüße
      Nina

      Löschen
  2. Sie ist ganz wundervoll geworden....über so ein Märchenpüppchen freuen sich bestimmt auch große "Mädchen".
    Natürlich gibt es Namen für alles, was ne Seele hat und was man mag :o)
    Liebengruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich find Marie-Hedwig auch wunderschön! Sie macht einen nur durchs Anschauen glücklich. Liebste Grüße, Antonia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Antonia für das schöne Kompliment
      LG Nina

      Löschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥