Samstag, 15. Februar 2014

heart pillow - Herzen gegen Schmerzen

Als mir meine Freundin von der Herzkissen-Aktion für Brustkrebspatientinnen erzählte, war ich sofort begeistert. 
Am vergangenen Wochenende haben wir uns dann in meiner Küche zusammen an die Nähmaschine gesetzt und Herzkissen genäht.


Diese Kissen sind speziell für Brustkrebspatientinnen bestimmt und dienen in erster Linie der Schmerzlinderung nach einer Brust-OP - mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.
In ganz Deutschland gibt es mittlerweile Nähtreffs, Blogs und viele andere tolle Aktionen bei denen Herzen genäht und verteilt werden.


Wenn ihr nun also auch Lust bekommen habt ein oder mehrer solcher tollen Kissen zu nähen - schaut einfach im Netz nach Nähtreffs in eurer Umgebung - oder setzt euch mit ein paar Freundinnen zusammen und näht gemeinsam.
Macht auf jeden Fall jede Menge Spaß und man tut etwas für den guten Zweck. 
Im Netz findet ihr übrigens auch die Bedingungen für ein solches Kissen (Stoff, Füllmenge,Schnittmuster usw.)

herzlichst
Nina

1 Kommentar:

  1. Hallo Nina,

    da hast du recht, hat eine Menge Spaß gemacht. bin bei so einer guten Action gerne wieder dabei.

    Tante Ellen

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥