Mittwoch, 24. September 2014

[happy baby] - Raketenstarkes Nestchen


Ihr Lieben, irgendwie hatte ich mir das Projekt "Nestchen" komplizierter vorgestellt, 
als es letzten Endes war. Manchmal zerbricht man sich vorher stundenlang den Kopf 
darüber wie man es am besten angeht und dann kommt einem irgendwann die "zündende" Idee.
(zumal mir momentan das logische Denken etwas schwerer fällt als sonst - 
ich hoffe das legt sich nach der Schwangerschaft wieder ;)...)

Ich habe mir wirklich lange Gedanken gemacht, wie ich das Nestchen gestalte.
Welchen Stoff nehme ich, welche Farben, welches Motiv, welches Innenleben usw.

Wenn man fast ausschließlich nur Mädelssachen näht, dann kann man sich über die 
Farbwahl schon mal ein paar Stunden Gedanken machen ;)

Nachdem ich ein bisschen Ordnung in mein Kopfkinowirr-warr gebracht hatte, 
ist nun final das dabei herausgekommen - ein praktisches und stabiles Nestchen 
mit vielen (sehr vielen) Sternchen und einer coolen Rakete:

 ... das Kopfteil: mit Raketen & Sternen Applikationen ...
(wieder mit dem tollen roten & petrolfarbenen Sternchenstoff, 
den ich auch schon bei
der Krabbeldecke & den Spucktüchern verarbeitet habe)
 ... das linke Seitenteil: mit grauem Filz-Stern & Kreisen ...
 ... das rechte Seitenteil: mit blauem Filz-Stern & Kreisen 

Das Innenleben besteht aus einem 2cm starken Schaumstoff. 
Den hatte ich als Meterware (passend für eine Bierzeltgarnitur) bestellt 
und mir dann daraus drei Teile zugeschnitten.

Hier die Maße im Detail: (für ein Babybett 60x120)

Kopfteil: 61/62cm 
Seitenteil 1+2: 65 cm
Bindebänder: 60 cm lang / an jeder Ecke 4 Stück / insgesamt 12 bzw. 15 Stück 
(in der Hälfte dann wie im oberen Bild zu sehen, später jew. 30 cm)

Der Bezug ist abnehmbar und somit waschbar, was mir sehr wichtig war. 
Hinten, an der überlappenden Stofföffnung, habe ich jeweils 3 KamSnaps angebracht, 
damit man die Stoffhülle problemlos schließen kann und der Stoff seine Form behält.

Einen zusätzlichen Himmel werde ich allerdings erst mal nicht mehr nähen.
Das Bett steht geschützt im Raum und bei der Großen hatten wir, 
wenn ich mich so zurück erinnere, auch keinen Himmel. 
Ich finde das Nestchen reicht vollkommen aus.
Weniger ist manchmal mehr und es ist auch irgendwie sicherer.

Jetzt sind es nur noch 8 Wochen und die Spannung steigt :)
Das Babyzimmer ist eingerichtet - es fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten. 
Aber denen kann ich mich in den nächsten Wochen in aller Ruhe widmen. 

In diesem Sinne 
euch noch eine schöne Restwoche
liebste Grüße Nina


Kommentare:

  1. Eine tolle Idee ♥♥♥ Die Rakete ist klasse und die Stoffwahl perfekt ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön geworden, tolle Farbkombination.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig toll aus!!!

    Hoffe wir sehen uns bald mal wieder! Meld mich am WE!!

    GLG Michelle

    AntwortenLöschen
  4. Hm, ich glaub mein Kommentar ist nicht angekommen oder?!
    Jedenfalls bin ich ganz entzückt vom dem Nestchen und finde dass dir das soooo schön gelungen ist, auch die Farben sind total toll.
    Ich wünsch dir alles Liebe und hoffe die letzten 8 Wochen gehen für dich noch friedlich und harmonisch zu ende.. Ich kann es kaum erwarten bis ich sagen kann "nur noch 8 Wochen" ;-)
    Alles Liebe
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lydia :) doch sie sind alle angekommen. Habe sie aber leider erst jetzt lesen können.
      Vielen lieben Dank für das Kompliment. Heute ist mein letzter AT und ich freu mich total dann endlich zu Hause zu sein ;) dann kann ich die zeit noch ein bisschen genießen.
      Für Dich auch alles, alles Gute für deine restliche Kugelzeit :))..
      Ganz liebe Grüße Nina

      Löschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥