Dienstag, 28. Juli 2015

[Upcycling] - easy-peasy Snack & Dekoschalen

Ihr Lieben, heute habe ich für euch mal wieder eine schöne Upcycling Idee. Die Pappschalen in denen die Tomaten immer so schön zu kaufen sind, eignen sich wunderbar für Snacks & Deko.
Alles was ihr braucht um die Schalen ein bisschen aufzupeppen, sind frische Farben und ein Pinsel. Zum Mixen mit weißer Grundfarbe, eignen sich am besten Acrylfarben...

Mischt die Farben nach eurem Geschmack und streicht die Innenseite der Schalen 2x damit. 
Gut trocknen lassen und dann könnt ihr sie auch schon füllen...
Wie ihr vielleicht bemerkt habt, bin ich seit letzter Woche nun auch endlich in der Instagram-Welt angekommen *lach*. Ich brauch ja für sowas bekanntlich immer ein bisschen länger... Von nun an könnt ihr dort einen Blick hinter die Kulissen werfen und den weiteren Fortschritt meiner Familiendecke verfolgen. Ich denke aber mal das ich nächste Woche mit meinem XL Projekt fertig sein werde. Dann kann ich euch am Dienstag endlich die fertige Decke zeigen. 

Bei uns haben nun auch die Ferien angefangen und es wird hier im Blog die nächsten Wochen ein wenig ruhiger zugehen. Wir genießen jetzt die Familienzeit und hoffen, dass uns das schöne Wetter noch ein bisschen erhalten bleibt

in diesem Sinne bis bald
♥lichst eure Nina


verlinkt bei: creadienstag


Kommentare:

  1. Tolle Idee, muss ich auch mal nachmachen, viele Verpackungen sind zum wegwerfen einfach zu schade.
    LG Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Susanna - oh ja, das sind sie - solche Verpackungen können wirklich richtig vielseitig sein.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Nina,
    coole Idee mit den Tomatenschalen...
    Die bunten Farben wirken super und lassen die Snack- und Dekoschalen toll aussehen.
    Als Snack-Schale finde ich sie zum Beispiel für Partys echt praktisch und eine gute Alternative zu dem oft verwendeten Papp- oder Plastikgeschirr...
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lena - absolut. Daraus isst man dann doch gleich viel lieber und es hat einen
      fast nichts gekostet, außer ein bisschen Farbe :)

      Löschen
  3. Liebe Nina, das find ich ja mal ne Idee...... Ich glaube ich werde die Tomatenverpackungen gleich mal als Baguett Schalen umfunktionieren. Diese werden farblich auf Servietten und Deko für unsere nächsten Gartenfeier diese Woche zum Einsatz kommen.
    Klasse Tipp, liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschöön liebe Christine, freut mich sehr das dir meine Idee so gut gefällt.
      Wünsche dir viel Freude beim Nachbasteln und natürlich beim Feiern - hoffentlich habt ihr gutes Wetter.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Coole Idee, ich hab das nur mit den Holzartigen Schälchen von Trockenobst schon so gemacht.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit geht das natürlich auch super. Bei uns wird das nur leider nie so gerne gegessen :)

      Löschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥