Mittwoch, 30. September 2015

Mittwochs mag ich ...

... Basteleien mit meinem neuen Thinlit-Set für die Pillow-Box von SU und schöne Herbstgläser mit dem Tochterkind basteln..

... Teebeutelbüchlein nach einer Anleitung von hier - zu meinem Erstaunen musste ich heute feststellen, dass mein DIY-Bastelordner mittlerweile fast genauso dick wie der mit den Nähanleitungen *lach* ... und es wird nicht weniger

... und gucken was die anderen heute am MMI so alles mögen
in diesem Sinne machts hübsch
♥lichst eure Nina

Kommentare:

  1. Na deine Teebeutelbüchlein sind ja toll ♥♥♥
    Wow - ich wünschte ich könnte auch so Zauberhaftes aus Papier werkeln... ;-)
    Einen schönen Abend wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt muss ich auch bei dir schmöckern kommen - eine tolle Seite hast du hier! Wow. Und das Teebüchlein ist ja auch süß - ach jetzt ärgere ich mich das ich das Stempelset nicht dazugenommen habe!

    Die Anleitung für die Babybox - Papier schneiden auf 9" x 7" - die lange Seite Falzen bei 1", 4" 5", 8", die kurze Seite falzen bei 1" und 6" - so das einschneiden - ich hoffe das ist jetzt verständlich - sonst einfach alles auf der langen Seite einschneiden - ich schneide die ersten Falzlinien auf der Kurzen Seite - und dann weiter mit den Seitenlaschen auf der langen Seite - so das du das ganze zu einer Box zusammenkleben kannst.
    Innen drinnen kommt dann das wo du die Karte/Geld reinstecken kannst - da schneidest du das Papier auf 7" und 5" (vielleicht einen Hauch kleiner das du es besser reinkleben kannst) und falzt es auf der langen Seite bei 2 1/4", 3 1/2" und 4 3/4" - mittig der Falzlinien mit der Stanze Kreativ Label ausstanzen - Damit man den Gutschein ausschneiden kann, machst du noch bei 3 1/4" einen Schnitt -da wo es ausgestanzt ist. ich guck da am Schneidebrett immer direkt wo das Messer ist - bis 2cm und bis10,5cm) http://www.mitliebeverschenkt.at/mit-liebe-verpackt/hochzeit/ hier siehst du wie es innen aussehen soll - Oben drauf das DSP mit 7cm und 12cm und ich stecke eine Gutscheinkarte rein (auf dem Foto sollte Geld für die Hochzeit rein, daher gabs da ein kleines Kuvert) die 8,5cm x 5,4cm hat - mit abgerundeten Ecken und da stemple ich einfach Gutschein drauf. Bei Fragen schreib mir einfach.
    Ich wollte eh schon lange mal eine Anleitung dazu onlinestellen, da ich die Boxen so gerne mache :) Werd ich mir als nächstes Projekt vornehmen.
    So jetzt werd ich weiter bei dir stöbern,
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela, tausend Dank für die Anleitung und dein liebes Kompliment.
      Die Beschreibung ist absolut verständlich :) *daumenhoch*
      Ich werds die Tage mal nachbasteln.
      Das Stempelset kann ich wirklich nur empfehlen, ich mach damit momentan total viel mit.
      Ich wünsche dir ein tolles Wochenende
      Liebste Grüße

      Löschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥