Montag, 30. Mai 2016

Partyalarm mit ganz viel Fun & Yum


Ihr Lieben, ich möchte euch erst mal von Herzen DANKE sagen, für all eure lieben Kommentare zum letzten Post. Ich hab mich riesig darüber gefreut ♥
Am Wochenende wurde hier bei uns fröhlich weiter Party gemacht. Töchterleins erster Kindergeburtstag mit ihren Freundinnen stand ins Haus und der wurde natürlich ordentlich gefeiert. Es war laut, lustig und sehr lecker.

Achtung, auch hier habe ich wieder eine kleine Bilderflut für euch vorbereitet ;)

Ich glaube, für meinen ersten Kindergeburtstag überhaupt in der Rolle als Mama, habe ich mich ganz gut geschlagen ;) Hier mal ein kleines Resume bezüglich Essen, Deko & Spielen: 

Kaffeetafel & Abendessen: Ich habe für die Mädels viele kleine Leckereien vorbereitet. Am beliebtesten waren meine Candytürmchen. Oben Minimarshmallows, dann Brause-Ufos und unten in kleinen Kaffee-to-go Bechern war das Popcorn. Auf dem anderen, etwas kleineren, waren Brausestäbchen & Mini-Schokoküsse.
Einen Kuchen habe ich nicht gebacken. Ich weiß ja aus Erfahrung wie viel meine Maus immer so isst und deshalb habe ich den schon mal ganz gestrichen. Dafür habe ich Milchschnitte (nach dem tollen Rezept von kleine Fluchten) und Muffins gebacken. 
Hier muss ich sagen, dass die Milchschnitte definitiv besser angekommen ist als die Muffins. Die werde ich dann das nächste Mal wohl nicht mehr backen.. hätte ich da doch lieber mal vorher auf meine Tochter gehört *lach*, die hatte mich nämlich vorgewarnt!
Jaa und dann gab es noch Marshmallow-Pops mit Schoko- & Zitronenguss. Auch die waren ein voller Erfolg. 
Zum Abendessen waren Pommes & Chicken Nuggets der Renner - aber das war von Anfang an eigentlich klar ;) 

Spiele & Basteleien: Leider hat das Wetter an diesem Tag nicht so mitgespielt wie wir uns das gewünscht hatten. Eine Stunde bevor die Gäste kamen, hat es geschüttet wie aus Eimern. Dementsprechend nass war es dann auch im Garten. Also haben wir nach dem Kuchen essen erst einmal drinnen etwas Programm gemacht. 
Angefangen wurde mit Stillepost - Quatschwörter ausdenken war für alle ein großer Spaß. Dann gab es das Schokoladen-Spiel. Jeder musste nachdem er eine 6 gewürfelt hat versuchen mit Messer & Gabel die Schokolade aus dem Papier zu befreien. 
Danach wurden Kronen gestaltet. Jeder durfte seine ganz eigene Prinzessinnenkrone bemalen & mit Glitzersteinchen bekleben wie er mochte. Das war ein echter Spaß und wurde mit großer Begeisterung von den Mädels aufgenommen. Im Hintergrund lief der Eiskönigin Soundtrack und es wurde gesungen was das Zeug hält - das war mein persönliches Highlight und eine große Freude den Mädels dabei zuzuschauen bzw. zuzuhören. 
(Die Kronen & die Glitzersteinchen habe ich übrigens von hier - waren sehr stabil und toll zu bemalen bzw. zu bekleben)
Später wurde das Wetter dann doch noch mal ein bisschen freundlicher und es ging raus in den Garten bis zum Abendessen.

Deko: Für jedes Kind gab es einen Becher mit personalisiertem Strohhalm. Der hat den meisten so gut gefallen, dass sie ihn sich mit nach Hause genommen haben. Auf den Tellern hatte ich die Servietten & die Ansteckblümchen verteilt. Auch die haben den Mädels super gut gefallen. 

Goodie-Bags: Da der Tag ja doch sehr Süßkram lastig war, habe ich da bei den Goodie-Bags ein bisschen mehr auf andere hübsche Kleinigkeiten gesetzt. Was drin war, seht ihr oben auf dem Bild. Ich denke mal es ist bei den Mädels ganz gut angekommen.

Alles in allem war es ein gelungener Nachmittag. Ich freu mich schon auf den nächsten Kindergeburtstag, auch wenn ich jetzt keine Süßigkeiten und keinen Kuchen mehr sehen kann *lach*

Falls ihr Fragen haben solltet oder irgendwelche Rezepte braucht
meldet euch einfach bei mir

Ich wünsch euch eine tolle Woche 
♥lichste eure Nina

verlinkt bei: Engel+Banditen

Kommentare:

  1. Alles sehr schön- so eine Goodie-Bag hätte ich gern auch bekommen ;-) und selbstgemachte Milchschnitten hören sich super an.
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dank dir liebe Yvette. Es war einfach ein richtig gelungener Geburtstag. Ich freue mich schon auf den nächsten.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

      Löschen
  2. Ganz tolle Ideen sind hier dabei liebe Nina! Und alles so schön hergerichtet! Wir feiern am Donnerstag ebenfalls Kindergeburtstag und da werde ich einige Deiner wunderbaren Anregungen ausprobieren. Vor allem auf die Milchschnitte bin ich schon sehr gespannt :)
    Lieben Gruß, Dagmar

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥