Freitag, 3. März 2017

Neuanfang


Ihr Lieben, wie bereits im Monatsrückblick angekündigt, gibt es etwas, das ich euch gerne erzählen möchte.  
Um es kurz zu machen - ich wage einen kleinen Neuanfang als Stampin Up Demonstrator. Ich habe mich bereits Anfang Februar dazu entschlossen meinen kreativen Weg, zusammen mit Stampin Up als Demo weiter zu gehen. Die nötigen Behördengänge, die ja nun mal dazu gehören, habe ich im Februar bereits alle hinter mich gebracht. Und jetzt bin ich quasi startklar und bereit für einen Neuanfang...

Den Wunsch, irgendwann auch mal ein Demo zu sein bzw. zu werden, den hatte ich schon länger. Stampin Up ist etwas, mit dem ich mich von Anfang an, ganz wunderbar identifizieren konnte. Ich habe als Kind schon immer gerne gebastelt und als Teenie ganz furchtbar gerne Karten & Collagen gestaltet. Während meiner Abi Zeit gab es Momente, in denen ich das am liebsten den ganzen Tag gemacht hätte. Mit Beginn meiner Berufsausbildung ging diese Leidenschaft für´s Basteln leider irgendwie verloren. Bis vor ca. 2 Jahren. Da habe ich, dank einer ganz lieben Freundin, Stampin Up kennengelernt und meine alte Liebe für Papier & Co. wieder entdeckt.

Eigentlich hätte ich meine Entscheidung bei Stampin Up einzusteigen wahrscheinlich noch um gefühlte 50mal nach hinten verschoben, aber ich habe mir dann gesagt: Warum warten? Wenn nicht jetzt, wann dann? 
Und so darf ich euch mitteilen, das ich nun ganz offiziell seit dem 01.03. frischgebackene Stampin Up Demo bin (und es auch hoffentlich noch lange sein werde). Ihr dürft also ab sofort auch über mich die tollen Produkte von Stampin Up beziehen.
Im Blog findet ihr seit heute auch ein paar neue Seiten. Bei Interesse klickt euch einfach mal durch. Dort findet ihr u.a. die aktuellen Kataloge, Aktionen & Broschüren. Ihr könnt euch über Workshops & Sammelbestellungen informieren und falls ihr Lust bekommen solltet, auch ein Demo zu werden, dann meldet euch einfach bei mir und wir besprechen dann alles weitere (ich helf euch auch gerne beim nötigen Papierkram - und keine Angst - es ist alles zu bewältigen)


Ich werde in regelmäßigen Abständen bei mir zu Hause kleine Workshops geben (die Termine dazu findet ihr auf der Startseite unter "Workshops & Termine"). Ich habe bis zu 8 Plätze frei, solltet ihr also in der Nähe wohnen und Lust darauf haben, gemeinsam mit mir etwas Hübsches zu basteln, dann meldet euch einfach. Ich freu mich auf euch!

Ja, ihr Lieben, jetzt ist die Katze quasi aus dem Sack wie man so schön sagt.
Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und bin gespannt wohin die Reise noch so gehen wird. Ich fände es sehr schön, wenn ihr mich dabei ein Stück begleiten würdet.


In diesem Sinne 
auf zu neuen Ufern
♥lichst eure Nina

Kommentare:

  1. Hallo Nina, das hört sich gut an... Ich wünsche dir auf alle Fälle alles Gute für deinen Neustart. Deine Kreativität und deine tollen Ideen werden dich noch weit bringen. Da bin ich mir ganz sicher! Für eine Teilnahme an einem deiner Workshops wohne ich leider zu weit weg, aber ich werde auf alle Fälle deinen Blog weiter verfolgen. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie liebe ♥ Danke liebe Christine. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt wohin die Reise noch so gehen wird und freu mich darauf.
      Das ist natürlich schade, aber ich freue mich, dass du mir als Blogleserin weiterhin erhalten bleibst.
      Ich wünsch dir eine gute Woche

      Löschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥