Dienstag, 21. Oktober 2014

[happy baby] - Tippy Toes


Mal ehrlich, sind die nicht einfach nur süß ?? Als ich diese kleinen Zucker-Treterchen namens "Tippy Toes", vor Kurzem im Netz auf dem wundervollen Blog von "Am liebsten Sorgenfrei" gefunden habe, konnte ich einfach nicht widerstehen. 
Also hab ich mich gleich rangemacht und zwei Paar genäht... 


Den ersten Schuh (hier links im Bild) habe ich mit der Overlock genäht. Was aber mangels Näherfahrung an meinem neuen Maschinchen, doch noch nicht soo super geklappt hat wie gedacht.
Den zweiten habe ich dann mit der normalen Nähmaschine genäht. 
Die, was ich auch erst seit meinem Besuch beim Fachhändler weiß, doch über einen Overlockfüsschen verfügt - wieder was dazu gelernt.
Damit ging es dann wie schnuff.



Mittlerweile gibt es auf dem Blog von "Am liebsten Sorgenfrei" sogar eine überarbeitete Version mit vielen hilfreichen Tipps & Tricks.

Wenn der kleine Erdenbüger da ist und werde ich mit Sicherheit noch mal ein paar Exemplare nähen. 

Seit ich zu Hause bin, läuft meine "Anni" fast jeden Tag. Meine Näh-To-Do Liste ist, bis auf zwei Dinge, komplett abgearbeitet und das Babyzimmer auch schon eingerichtet. 
In den verbleibenden Wochen werde ich mich jetzt mal intensiver mit dem Nähen von 
Bodys & Stramplern beschäftigen - mal schauen ob´s bzw. wie es wird. 
So 2-3 Langarmbodys fehlen mir dann doch noch, aber ich denke mal das kriege ich hin.

In diesem Sinne
bis bald 
eure Nina 

verlinkt bei: creadienstag