Mittwoch, 8. Juli 2015

[Neues aus der Restekiste] - Ordnung, Stoffabbau & ein neues Projekt


Na ihr Lieben, habt ihr die Hitze gut überstanden. Puh, ich muss sagen ich bin echt froh, dass es wieder etwas abgekühlt hat. Trotz Ventilator, literweise Eis und Wasser war die Hitze stellenweise unerträglich - besonders für den kleinsten Mitbewohner.

Bei dem Wetter und noch dazu mit einer dicken Erkältung *bähh*, war ich null kreativ und hatte um ehrlich zu sein auch nicht wirklich Lust zu bloggen.
Aber jetzt ist der Kopf wieder frei und die Erklältung fast weg - wie gut - und ich kann mich endlich wieder Neuem widmen.

Ein gutes hatte diese kleine Pause allerdings schon. Ich habe es endlich mal geschafft, Ordnung zu schaffen. Mein Stoff ist jetzt nach Farben sortiert und die größeren Reste in meinen Schublade schön geordnet.


So kann sich Frau ganz entspannt neuen Projekten widmen. Apropos Projekt - Um meine ganzen Stoffreste sinnvoll zu verarbeiten, habe ich die Tage angefangen mir kleine Quadrate zuzuschneiden. Ich habe schon so lange vor, die eine Seite unserer kuscheligen Fleecedecke mit Stoffquadraten zu verschönern und das werde ich jetzt endlich mal in Angriff nehmen.

Die 126 Quadrate (plus gefühlte 100 mehr - denn auf Wunsch meines Mannes, soll ich die Decke gleich verlängern, damit auch er mit seinen 1,93 was davon hat *lach*), müssen jetzt nur noch stimmig aneinander gefügt werden.
Über den aktuellen Stand, halte ich euch auf jeden Fall regelmäßig auf dem Laufenden.

In diesem Sinne genießt die Kühle
♥lichste eure Nina

verlinkt bei: Mittwochs mag ich