Donnerstag, 25. Juni 2015

[Upcycling] - neue Aufgaben für leere Kakaoverpackungen


Ihr Lieben, das Upcycling-Fieber hat mich echt gepackt. Diesmal musst eine leere Kakaoverpackung dran glauben *lach*. Beim Anblick der leeren Verpackung, dachte ich spontan an eine Aufbewahrungsbox für mein ganzes Bastelzubehör. Mein Kleber, die Bänder, Glitzersteinchen, Klebepunkte & Co. lagen bis jetzt immer recht chaotisch auf einem Haufen in meiner Schublade.

Aus meiner Idee entstanden dann gestern ganz fix zwei hübsche neue Boxen. Jetzt habe ich beim Basteln endlich wieder alles sofort griffbereit und muss nicht lange in meiner Schublade wühlen. Sogar meine Thinlits für die Big Shot haben in der blauen Box, ein schönes Plätzchen gefunden.

Ihr wollt auch so hübsche Boxen haben? Dann zeig ich euch jetzt mal wie ihr das ganz einfach nachbasteln könnt:



Nehmt euch eine leer Kakaoverpackung und wascht sie gründlich aus. Dann messt ihr mit einem Lineal von der unteren Kante (siehe erstes Bild) rundherum immer 10 cm ab. Macht euch Striche die ihr dann später verbinden könnt.

Wenn ihr die Striche miteinander verbunden habt, schneidet ihr die Verpackung an dieser Stelle auseinander. Mit einer Schere werden nun die Unebenheiten beseitigt, damit man eine einigermaßen gerade und "glatte" Kanten hat.


Sucht euch nun ein schönes Stück Papier aus (Scrapbook - Geschenkpapier - Zeitung -)
Der Streifen sollte 12 cm breit und 1-2 cm länger als die Verpackung sein. Setzt euch der Länge nach bei 2 cm eine Markierung und falzt sie der Länge nach einmal ab. Dieser Teil wird später nach innen geklebt, damit wir einen sauberen Abschluss haben.

Mit Kleber oder doppelseitigem Klebeband könnt ihr nun das Papier eurer Wahl an der Dose befestigen. Achtet darauf, dass ihr die Ecken mit der Schere bis kurz vor die Falz einschneidet, denn so lässt es sich besser nach innen falten. Vorne und hinten jeweils zwei Einschnitte und an den Seiten, wegen der Wölbung, ebenfalls zwei bis vier Einschnitte. Dann Ecken umkleben - Fertig!


... und so könnten eure neuen Boxen dann am Ende aussehen ... 


In diesem Sinne viel Freude beim Nachbasteln und Upcyclen
♥lichst eure Nina


verlinkt bei: Werkeltagebuch