Sonntag, 12. Juli 2015

[nur für mich] - schnelle Lotta am Sonntag


Heute zeige ich euch wieder etwas Genähtes, dass diesmal nur für mich ganz alleine ist - eine praktische Ausgehtasche. Ich wollte mir eine etwas kleinere Tasche ja schon so lange nähen, bin bis jetzt aber nie wirklich dazu gekommen. Besonders wenn man abends essen gehen will, schleppe ich ungern so große Taschen mit mir herum...




Die Tasche basiert auf dem Schnitt der "handlichen Lotta" aus Miri D´s Buch "Tolle Taschen selbst genäht". Den Lederteil habe ich durch ein gerades Stück blauen Baumwollstoff ersetzt und im Inneren noch zwei praktische Innentaschen für Geldbeutel & Co. eingesetzt. Die Träger habe ich jeweils auf 70 cm verlängert, 60 cm war mir persönlich ein bisschen zu kurz.

Ausgeführt wurde meine neue Lotta heute auch schon auf dem Sommerfest vom Kiga. Für Windeln, Feuchttücher, ein Getränk plus Obstgläschen war sogar ausreichend Platz. Eine wirklich tolle Tasche, die ich so auf jeden Fall nochmal nähen werde (Taschen kann man ja nie genug haben *zwinker*)


Genießt den RestSonntag und kommt gut in die neue Woche
♥lichst eure Nina