Donnerstag, 27. September 2018

Beste Reste - große Kartenliebe & Mitmach-Aktion


[Werbung] Wer viel bastelt kennt das Problem - wohin mit all den vielen kleinen und großen Fehlversuchen. Ein Stern hier, ein gestempelter Spruch da - es sammelt sich einfach von Projekt zu Projekt immer mehr an.
Meine kleinen Schätze bewahre ich in einer kleinen Kiste auf. Aber irgendwie muss die Kiste auch mal ein wenig leerer werden. Aber wie kann man seine Reste nun sinnvoll verarbeiten? ...



Das funktioniert am besten, wenn man daraus Karten bastelt oder sie für seine Scrapbook-Layouts verwendet.
Ich finde, das Tolle an den Resten ist, dass man nahezu "stempelfrei" arbeiten kann. Lediglich für den Hintergrund habe ich mich wieder meinem Lieblingshintergrundset bedient - der Rest ist ausschließlich gelegt & geklebt.

Auf Instagram habe ich eine kleine Karten-Aktion gestartet. Jeder der mag und genau wie ich auch eine große Restekiste besitzt, ist herzlich eingeladen sich daran zu beteiligen (egal ob auf Instagram, FB oder eurem Blog). Unter dem Hashtag #RESTEKISTEKARTEN könnt ihr eure Werke zeigen. Über eine Verlinkung @mamaninadesign würde ich mich sehr freuen. (Das Bild dürft ihr übrigens auch gerne mit auf euren Blog nehmen und/oder teilen)

In diesem Sinne
ich freue mich auf eure tollen Ergebnisse
(ein paar tolle Karten sind schon entstanden)

Kommt gut ins Wochenende
♥lichst eure Nina

PS: es darf nun auch wieder gerne fleißig kommentiert werden ♥
Ich habe meine Blog dementsprechend angepasst ;)

1 Kommentar:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mamaninadesign.blogspot.com/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)