Dienstag, 4. November 2014

[my home is my castle] - Deko für´s Babyzimmer schnell & einfach selbstgemacht


Ihr Lieben, heute habe ich für euch schon mal einen ersten kleinen Einblick ins fertige Babyzimmer. 
Ich finde ja selbstgemachte Deko für´s Baby- oder Kinderzimmer irgendwie immer noch am schönsten, oder wie seht ihr das?

Wie man schon in vergangenen Posts sehen konnte, bin ich momentan total auf dem Sternchen Trip. Passend zum Raketen-Nestchen, hängt jetzt über dem Babybett,
an Stelle eines Himmels, ein großes Sternen Mobile.


Für das Mobile, habe ich einen Ring aus Stoff genäht
und ihn dann mit Hilfe von 4 Fäden (38 cm lang) an der Decke befestigt.
Die großen Sterne sind in der Mitte mit ein bisschen Watte gefüllt. 

Zum Nachnähen: 
Für den Stoffring einfach zwei 80 cm lange und 5-8 cm breite
Stoffbahnen rechts auf rechts zusammennähen 
- dabei ein Ende zunähen.
Dann wendet ihr den Schlauch und füllt ihn ganz dicht mit Bastelwatte.
Am Schluss ca. 5 cm Platz lassen um das offene Ende
mit dem geschlossenen Ende zu verbinden.
Dafür das offene Ende ein wenig nach innen falten 
und dann das geschlossene Ende ins offene Ende
hineinschieben - ist ein bisschen frickelig, 
aber es geht und man hat später einen sauberen Abschluss. 
Im letzten Step mit Hilfe des Überwendlichstich, 
die ineinander gesteckten Enden miteinander verbinden.


Für das Kinderbild habe ich den grauen Sternchenstoff als Hintergrund gewählt.
Die Rakete habe ich aus Stoff & Filzresten zugeschnitten und mit Stylefix
auf dem Unterstoff befestigt.
Bei Mond & Erde habe ich Filzreste verwendet.

Also wenn ihr jetzt noch irgendwo einen alten Bilderrahmen habt, 
ran an die Stoffreste, es lohnt sich.


Was ich auch immer super praktisch finde sind Utensilos.
Hier: als Deko & Aufbewahrung für Windeln & Co.
Eine tolle Anleitung findet ihr u.a. hier.


Beim Thema Gardine habe ich es mir diesmal ganz einfach gemacht. 
Die fertige Ikea Gardine, die auch schon bei der Großen im Zimmer hing, habe ich gekürzt und an die Stellen wo vorher Blümchen hingen, habe ich ein paar Sterne genäht.

Im Fenster hängen - wie sollte es auch anders sein ;) - zwei Sternengirlanden mit jeweils 3 Sternen. 
Hier könnt ihr übrigens noch mal nachlesen wie so eine Girlande gemacht wird.

In diesem Sinne
bis bald 
eure Nina



Kommentare:

  1. Super schön, deine bunte Sternensammlung. Das Mobile ist richtig schön. Und auch das Sternenbild im Rahmen ist ein absoluter Hingucker!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, gefällt mir sehr gut. Schönes Mobile.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe!!!

    Das sieht alles suuuper schön aus. Ich wünschte so weit wäre ich auch schon mal, aber das wird wohl noch ein bißchen dauern!!!

    Also sehen uns ja bald..

    GLG Michelle :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Liebes, die Zeit geht schneller um wie du denkst :)
      Bis bald LG

      Löschen
  4. Wie schön! Das sind aber ganz tolle Einblicke! Ich mag Dein gerahmtes Stoffbild ganz besonders toll!
    Viele Grüße
    von Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mara.
      Das Bild ist auch mein persönliches Lieblingsstück.
      LG Nina

      Löschen
  5. Oh wie toll!
    im Zwergenzimmer gibts auch viele Sternchen... die hab ich aber vor einem Jahr gezeigt ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Zimmer.
    Und das Stoffbild finde ich super :-) Muss ich auch mal machen. Mal schauen, seit dem Umzug ist bei uns noch etwas Chaos. Das Zimmer meines Dreijährigen sollte noch eingerichtet werden. Doch da es eine sehr gemusterte Tapete hat, ist das etwas schwierig. Und er hätte auch noch gerne einen ganzen Bauernhof auf Vorhängen, Bettwäsche und co. Mal schauen was da wird.

    Aber danke für die Inspiration

    LG eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, immer wieder gerne - freut mich wenn es dir gefällt.
      .. aber auch bei gemusteter Tapete kann man was tolles an die Wand zaubern.
      Ich mag ja Wandtattoos sehr gerne, aber bei verputzten Wänden ist das schon nicht mehr machbar.
      LG

      Löschen
  7. Richtig schön geworden dein Kinderzimmer. Sterne passen doch immer.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super aus! Würde ich auch sofort einziehen :-)
    Hoffe bei Euch ist alles gut
    Liebe Grüße Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Katharina :)
      Noch ist alles gut und ruhig, bin selbst gespannt wie lange noch ;)
      Glg Nina

      Löschen
  9. Oh wie schön! Da hast du eine schöne Kinderzimmerdeko gezaubert. Ich wünsche dir alles Gute!

    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  10. Die Rakete ist mega schön!!! Wirklich süß geworden,.. und wie toll dass es aus Stoffresten besteht.. die Rakete kommt mir bekannt vor ;) Hab letztens erst ein Poster für meinen Neffen mit einer Rakete Online gekauft und hab unzählige Raketenvariationen gesehen,... Mein Sohn steht total auf Raketen und Raumschiffe ;))

    AntwortenLöschen

ICH FREUE MICH SEHR ÜBER DEINEN KOMMENTAR UND SAGE DANKE FÜR DEINE ZEIT!
PS.: WENN ES DIR HIER GEFALLEN HAT, WÜRDE ICH MICH RIESIG FREUEN WENN DU BLEIBST ♥