Dienstag, 19. September 2017

ein tolles Männergeschenk aus meiner Küche


[Werbung] Was schenkt man sich, wenn man sich vorgenommen hatte, sich eigentlich gar nichts zu schenken? Schwierige Frage, oder? Denn irgendwie freut man sich ja doch über eine nette Kleinigkeit. Wenn die dann noch selbstgemacht ist und von Herzen kommt, gleich umso mehr. Da mein Mann letzte Woche Geburtstag hatte und wir uns genau das, mit dem nichts Schenken vorgenommen hatten, wollte ich ihm dennoch eine Freude bereiten. Eine nützliche, coole Kleinigkeit musste her...


Koch- & Grillbegeisterte freuen sich ja bekanntlich sehr über Gewürze und da mein Mann definitiv zu dieser Kategorie zählt, lag es quasi auf der Hand, dass ich ihm eine, selbstgemachte Gewürzmischung schenken werde. Beim Stöbern auf Pinterest, fiel meine Wahl durch Zufall relativ schnell auf das Bacon Salz. Ein Volltreffer, dachte ich. Das machst du!
Statt der angegebenen Menge, habe ich allerdings knapp nur ein Viertel gemacht, was auch vollkommen ausreicht wie ich finde (die Haltbarkeit von Selbstgemachtem sollte man, sowieso immer mit berücksichtigen).
Das kleine Gläschen gab es mal im 4er Pack beim Möbelschweden und da passte die ganze Masse hervorragend hinein. Aufgepeppt habe ich das Glas, dann nur noch durch ein nettes Etikett, einem Holzlöffelchen und einem meiner selbst designten Geschenkanhänger (hier als Freeprintable zum Download verfügbar)


Schnell verpacken kann man übrigens ganz toll mit fertigen Geschenktüten (diese hier stammt übrigens ebenfalls vom Möbelschweden, genau wie das coole Geschenkband).
Die Tüte habe ich einfach mit der Zick Zack Schere ein Stück gekürzt und mit meinem Lieblingsstempelset, aus dem Kartenset Gute Laune Grüße, den Spruch "AUF DEINEN Tag!!!", auf einen weißen Kreis gestempelt.

Ich hoffe meine kleine Geschenkidee hat euch gefallen.
Das Salz ist übrigens sehr, sehr gut angekommen und wurde schon fleißig getestet.
#allesschmeckteinfachbessermitbacon ;)

In diesem Sinne - ich wünsch euch was
♥lichst eure Nina

Kommentare:

  1. Liebe Nina! DANKE fürs Teilen!! Das ist ja eine tolle Idee - und vor allem richtig toll umgesetzt!! Klasse!! Das muss ich mir unbedingt merken!! Liebe Grüße! Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Bitte sehr gerne Nicole und Danke für dein liebes Kompliment ♥

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://mamaninadesign.blogspot.com/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/?hl=de&gl=de)